Wir geben der Architektur ein menschliches Gesicht - Renovation - Schlafzimmer - Feng Shui - Arbeitsplatz - Coaching - Architektur - Baubegleitung - Konzepte - Baubiologie - Gesundheit - Elektrosmog

 [ HOME ]   [ Über uns ]   [ Raumvermietung ]   [ Kontakt ]   [ Links ]   [ Sitemap ]   [ Neu! ]   [ Aktuell ] 

Lehrgang Bazi Suanming mit Dr. Manfred Kubny

 
Haben Sie Fragen?
» e-mail senden
Foto von DR. MANFRED KUBNY


Dozent
Dr. Manfred Kubny, Sinologe und Buchautor, IATCA® Berlin, www.iatca.de
Seminarleitung und Assistenz Christine Hüsler und Paul Diener, beide dipl. Bazi Suanming IATCA

Bazi Suanming - "Die Lebensberechnung nach den acht Zeichen"
Die Technik ist auch bekannt als "Traditionelle Chinesische Chronobiologie und -psychologie" oder "Traditionelle Chinesische Astrologie".
Der Ausbildungslehrgang beinhaltet eine fundierte Einführung und Anleitung zur Berechnung und Interpretation der Technik Bazi Suanming - "die Lebensberechnung nach den acht Zeichen". Hinter diesem Namen verbirgt sich eine uralte und unglaublich präzise Wissenschaft für die Analyse des menschlichen Wesens, Charakters und seiner mentalen und körperlichen Entwicklung über den ganzen Lebenszeitraum. Sie ist eine seit dem 10. Jahrundert nach Christus literarisch gut dokumentierte Technik, die in China, Taiwan, Hongkong und auch Japan bis heute eine weite Verbreitung gefunden hat. In Europa kann sie nur von wenigen Spezialisten umfassend interpretiert werden. Bazi Suanming ist tief verflochten mit allen anderen traditionellen chinesischen Wissenschaften, wie zum Beispiel der Traditionellen Chinesischen Medizin.

Ausbildungsinhalte – Modul 1 bis Modul 10
An 18 Ausbildungstagen werden folgende Themen behandelt:
- Einführung in die Technik Bazi Suanming - die Grunddisposition der acht Zeichen
- Der individuelle Lebensrhythmus verwirklicht im "grossen Lebenszyklus"
- Stärke und Schwäche der Tagesdominante
- Strukturanalyse und die Feststellung des operativen Bewusstseins
- Charakterbeschreibung: Edle, Glücksgeister und Unglücksdämonen
- Die Landkarte der Beratung: Theorie und Berechnung der zwölf Lebenspaläste im Bazi Suanming
- Die Analyse von Partnerschaft und Ehe
- Gesundheitsanalyse
- Charakteranalyse und Berufsanalyse: "Glück und Unglück, Reichtum und Armut"
- Kalenderberechnungen und schwierige Aspekte
- Viel Praxis mit workshop-ariger Verarbeitung des aktuellen Ausbildungs-Thema

Kosten
CHF 3'900.-- ohne Seminarunterlagen
Anzahlung von CHF 500.-- gilt als Platzreservation und wird bei Abmeldung nicht rückerstattet, jedoch mit der Kursgebühr verrechnet.
Die Bezahlung des Restbetrags wird 60 Tage vor Beginn des Lehrgangs fällig. Ratenzahlung nach Rücksprache mit IAF möglich.
Fr. 700.- für den Besuch von Einzelmodulen, für das detaillierte Programm nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Daten
Block 1: 22. – 24. November 2019
Block 2: 24. – 26. Januar 2020
Block 3: 20. – 22. März 2020
Block 4: 5. – 17. Mai 2020
Block 5: 21. – 23. August 2020
Block 6: 18. – 20. September 2020
Ersatzdatum: 20. – 22. November 2020
Änderungen vorbehalten

Lehrmittel
Unterrichtsmaterialien stehen in kopierter Form zu Verfügung

Newsetter
Manfred Kubny veröffentlicht Artikel zu Bazi Suanming. die das IAF veröffentlich hier auf der Webseite veröffentlichen darf:

Infoblatt zum Ausdrucken

Newsletter 1

Newsletter 2

Kursort und Anmeldung
IAF Institut für Angewandtes Feng Shui
Hirschenplatz 1, 6004 Luzern, 1. OG
Tel: 041 494 08 88

Der Lehrgang wird mit höchstens 14 Teilnehmenden durchgeführt, melde dein Interesse an und reserviere dir deinen Platz.

> Anmeldung

Logo Berufsverband für Fengshui und GeomantieMitglied Berufsverband für
Feng Shui und Geomantie e.V.


facebook Das IAF Institut für Angewandtes Feng Shui auf Facebook