Fengshui · Beratung · Ausbildung · Architektur · Garten · Büro · Transformationscoach · Radiästhesie · Farben · Formen · Oase · Erfolg · Gesundheit · praxisorientiert · lustvoll · Vital Office · Hüsler Nest · Landschaften
 [ HOME ]   [ Über uns ]   [ Stellen ]   [ Kontakt ]   [ Links ]   [ Sitemap ]   [ Neu! ]   [ Raumvermietung ]   [ Aktuell ] 

IAF Feng Shui Ausbildung

 
Haben Sie Fragen?
» e-mail senden
Ausbildungsbeginn: HERBST 2018

Haben Sie Lust auf Veränderung? Wollten Sie schon immer unsere Ausbildung absolvieren? Dann ist jetzt genau der richtige Moment gekommen.

Durch die Praxisnähe ist der zweijährige Lehrgang einzigartig im Konzept. Es wird theoretisches Wissen vermittelt, der Fokus liegt jedoch auf der praktischen Anwendung des Feng Shui im Einklang mit der westlichen Architektur. Im ersten Ausbildungsjahr durchlaufen Studierende eine Selbstanalyse mit hohem Entwicklungspotential und erarbeiten sich die Grundlagen des Feng Shui. Im 2. Beraterjahr liegt der Fokus auf der Spezialisierung und der Projektarbeit.

Wir vermitteln auf lustvolle Weise, wie durch die Kunst des Feng Shui - gekonnt und gezielt angewendet - Räume ins Schwingen kommen. Vitalität, Gesundheit und Erfolg sind der Gewinn.

Tagesklasse Montag

Die Kurstage finden ca. alle 2 Wochen am Montag statt. Während den Luzerner Schulferien wird nicht unterrichtet. Das beliebte 5-Elemente-Seminar wird vom 22. - 26. Okt. 2018 im Hotel Rigi in Weggis durchgeführt.

INFO-APERO

An diesem Anlass erfahren Sie Wissenswertes zum Lehrgang und erhalten Einblick in das Berufsbild des/der Feng Shui-BeraterIn. Es würde uns freuen, Sie an unserer Infoveranstaltung begrüssen zu dürfen.

Datum:neues Datum folgt
Ort:Hotel Schweizerhof, Schweizerhofquai, Luzern


> Anmeldung

> Rückfrage


Logo Berufsverband für Fengshui und Geomantie Zertifiziertes Ausbildungsinstitut
Feng Shui und Geomantie Verband



DIE KUNST DES FENG SHUI
Der Weg des Windes und des Wassers ist die taoistische Kunst und Wissenschaft vom Leben in Harmonie mit der Umgebung. Seit Jahrtausenden wird Feng Shui in China und anderen fernöstlichen Kulturen praktiziert. Als kraftvolles Instrument, das es uns ermöglicht, unsere Lebensqualität zu verbessern, hat Feng Shui heute in der westlichen Welt seinen festen Platz eingenommen. Als Grundlage dient die Erkenntnis vom steten Wandel als Grundprinzip des Universums, von dem auch der Mensch ein Teil ist.
Während es bei der Traditionell Chinesischen Medizin um Aktivierung und Ausgleich der Energie Chi im menschlichen Körper geht, beeinflusst Feng Shui gezielt die Energien unserer Wohn- und Arbeitsräume. Von grosser Bedeutung ist dabei der Ausgleich von Yin und Yang, der beiden Grundprinzipien der Schöpfung.
Die Fünf Wandlungsphasen Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser regeln in ihren Wechsel- wirkungen den Ablauf der Naturerscheinungen. Durch die Fünf-Elemente-Lehre und das genaue Beobachten und Deuten von Symbolik und Formen in der physischen Umgebung ist ein wirkungsvolles System entstanden, das die Gestaltung des menschlichen Lebensraumes nach den Prinzipien der Natur erlaubt. Wenn persönlicher Lebensstil, Funktionalität und wirtschaftliche Möglichkeiten mit der Kunst des Feng Shui verschmelzen, entstehen Räume der Kraft.

DIE 2-JÄHRIGE IAF FENG SHUI AUSBILDUNG
Mit dem hohen Entwicklungspotential und der grossen Praxisnähe ist die Ausbildung einzigartig im Konzept. Der Fokus liegt einerseits im Vermitteln von theoretischem Wissen, anderseits legen wir besonderen Wert auf die praktische Anwendung des Feng Shui im Einklang mit der westlichen Architektur. Studierende durchlaufen im ersten Ausbildungsjahr eine Selbstanalyse und arbeiten vor allem im zweiten Jahr an gemeinsamen und persönlichen Projekten. Als PraktikantInnen werden sie in aktuelle Beratungsobjekte involviert. Die 2-jährige IAF Feng Shui Ausbildung startet mit dem 5-Elemente Seminar.

GANZHEITLICHER UNTERRICHT
In der Kleingruppe von 12 Personen vermitteln wir auf ganzheitliche Weise, wie Feng Shui wirkungsvoll in die Architektur unserer Zeit eingebaut wird. Engagierte und ausgewiesene Gastdozenten aus den Bereichen Elektrobiologie, Baubiologie, Chinesische Medizin, Systemische Aufstellungsarbeit und Feng Shui bereichern mit ihrem ergänzenden Wissen unseren Unterricht.

AUSBILDUNGSINHALTE
. Die Fünf Wandlungsphasen und ihre Interaktion
. Die Yin und Yang Balance
. Das Ba Gua und seine Raumpsychologie
. Die Formenschule
. Radiästhesie
. Ba Zhai
. Fliegende Sterne
. Einführung in die Elektrobiologie und Baubiologie
. Chinesische Astrologie TCA
. Feng Shui und die Anwendung in der westlichen Architektur
. Systemische Aufstellungsarbeit am Objekt, Intuition und Medialität

REICHE ERFAHRUNG
Das IAF verfügt über eine langjährige Erfahrung in der Erwachsenenbildung. Zudem profitieren Studierende von unserer 15-jährigen Projektarbeit in den Bereichen Wohn- und Bauberatung, Radiästhetische Schlaf- und Arbeitsplatz-Analyse, Firmen-konzepte sowie in der Siedlungs- und Gartengestaltung.

IAF FORUM
Unser umfangreiches Netzwerk vereinfacht den späteren Einstieg in die BeraterInnen-Tätigkeit. Im Forum treffen sich Beraterinnen und Berater zum Austausch, zu Forschungsprojekten, Veranstaltungen, Weiterbildungen und zur Pflege des persönlichen Netzwerkes.

PENSUM UND ABSCHLUSS
Jahrespensum: 20 Unterrichtstage, zusätzlich Projektarbeit und Heimstudium. Erfolgreiche AbsolventInnen erhalten am Ende das Diplom "Feng Shui BeraterIn IAF". Nach Absprache mit der Schulleitung können auch einzelne Module belegt werden.

KURSORT Die Einstiegswoche - das Elementeseminar - hat einen hohen Erholungswert, dauert 5 Tage und findet in stimmiger Atmosphäre an einem schönen Ort statt. Die übrigen Ausbildungseinheiten führen wir am IAF Luzern, Hirschenplatz 1 oder am Ort der jeweiligen Projektarbeit durch.

GRUPPENGRÖSSE
Aus Qualitätsgründen ist die Teilnehmerzahl auf 12 Personen beschränkt. Dies garantiert unseren Studierenden eine intensive Auseinandersetzung mit ihrer persönlichen Wohnsituation und eine maximale Begleitung durch die Lehrpersonen.

ANMELDUNG
InteressentInnen bewerben sich schriftlich mit Angaben zu ihrer Person, ihrem beruflichen Werdegang und der Motivation für den Besuch der Ausbildung. Anschliessend werden sie zu einem Aufnahmegespräch eingeladen. Senden Sie Ihre Anmeldung an untenstehende Adresse oder mit dem Anmeldeformular von unserer Homepage. Dort erfahren Sie die aktuellen Termine zu unseren Informationsveranstaltungen wie auch zu unseren Seminarangeboten.

KOSTEN
Fr. 5300.- pro Jahr und TeilnehmerIn, inkl. Ausbildungsunterlagen, exkl. Kost und Logis, Bücher und Werkzeug. Das Schulgeld für ein Jahr wird jeweils im Voraus zur Zahlung fällig. 10% Rabatt bis Ende März!

FRAGEN
Gerne führen wir mit Ihnen auch ein persönliches Gespräch, wo wir Ihre Fragen bezüglich Weiterbildung individuell beantworten können. Falls Sie Fragen haben, so rufen Sie doch einfach an.

SCHULLEITUNG
Christine Hüsler, Gestalterin FH und Textile Werklehrerin
Markus Frei, Erwachsenenbildner und Feng Shui Experte

GAST-REFERENT/INNEN
Jacques Villars, Physio- und Akupunktur-Therapeut, dipl. Feng Shui Berater INFIS
Piet Haeuser, Tai Qi & Qi Gong Lehrer, Naturarzt
Fatima Tschenett, dipl. Feng Shui Beraterin/Chinesische Astrologie
Adrian Nussbaumer, dipl. Elektro- und Baubiologe, Elektro-Ing. HTL
Ursula Müller, Familienaufstellung nach Bert Hellinger

WEITERE LEHRGÄNGE
Weil Feng Shui ganzheitlich und nachhaltig verstanden sein soll, ergänzt das IAF Institut für Angewandtes Feng Shui sein Bildungsangebot mit folgenden Lehrgängen.
Mehr dazu hier


> Anmeldung
> Rückfrage


KOMMENTARE:

*****************

Liebe Christine, lieber Markus
Danke für 2 Jahre Feng Shui mit uns! Es war Neuland und Bauland zugleich, emotional und erfrischend, oft komplex und dann wieder reduziert auf das Wesentlichste. Ein Abenteuer, eine Herausforderung, ein Ziel, ein Gewinn!

Liebe Christine, lieber Markus
Von Herzen möchte ich euch nochmals für den gestrigen toolen Tag danken. Es war wieder höchst spannend, was ihr uns so spielerisch beigebracht habt. Vielen Dank!

Liebe Christine, lieber Markus
ich möchte mich auch bei euch herzlich für die inspirierenden Tage in Weggis bedanken, ihr seid ein "Dreamteam"!
Liebe Grüsse, bis bald U.

Liebe Christine und Markus
Das letzte Wochenende war super gut. Das Thema Flying Stars ist toll und die Symbolik war überwältigend. Silvia konnte uns alle so treffend analysieren, dass es schon fast unheimlich war.
Sie kannte uns ja überhaupt nicht zuvor. Eine wunderbare Erfahrung. Danke.
Ich werde mich immer wieder mal mit den Sternen beschäftigen und freue mich auf den nächsten Kurs.
Bis bald
M. K.
*****************



facebookDas IAF Institut für Angewandtes Feng Shui auf Facebook   

 

HÜSLER & FREI RÄUME AG

IAF Institut für Angewandtes Feng Shui
Markus Frei, Feng Shui Experte IAF
Christine Hüsler, Gestalterin FH
Hirschenplatz 1 - CH-6004 Luzern
Tel. ++41 (0)41 494 08 88 - Fax ++41 (0)41 494 08 89 - iaf@freiraeume.ch


Logo Berufsverband fr Fengshui und Geomantie Zertifiziertes Ausbildungsinstitut
Feng Shui und Geomantie Verband